ellern_01.jpegellern_03.jpegellern_02.jpeg

Ablauf Kirmes 2014

Die diesjährige Holzkerb feiern wir von Fre­itag, 22.08.2014, bis zum Mon­tag, 27.08.2014.

Der Fre­itag wird tra­di­tionell von der Jugend gegen 18:30 Uhr mit dem Auf­stellen des Kirmes­baumes eröffnet.

Am Sam­stag begin­nen die Feier­lichkeiten gegen 19:00 Uhr mit einer Alphorn­bläser­gruppe, 50 L Frei­bier und anschließen­dem Tanz mit den Fils­bach­ern aus Niedrhausen. Diese fün­fköp­fige Band sorgt für Stim­mung und Gaudi bei jeder Veranstaltung.

Staatssekretär Gün­ter Kern eröffnet gegen 11:00 Uhr, nach dem Gottes­di­enst, das stets gut besuchte „Mark­t­treiben“ mit dem diesjähri­gen Thema, Holz und Tiere. Über den Tag verteilt gibt es ver­schiedene Vor­führun­gen zu diesem Motto. Den Abend lassen wir dann gemütlich an – und in der Soon­wald­halle ausklingen.

Der Mon­tag startet ab 11:00 Uhr mit einem Früh­schop­pen, leitet über zum Mit­tagessen und am späten Nach­mit­tag ver­anstal­tet die Kirmesju­gend noch eine Tombola.

Auf dem Fest­platz dreht sich ein Kinderkarus­sell, ein Süßwaren­stand lockt die kleinen und großen Besucher an.

Pro­gramm Holzkerb 2014

Pro­gramm

Fre­itag 22.August 2014

Ab 18:30 Uhr Auf­stellen des Kirmes­baumes durch die Kirmesjugend

Sam­stag 23. August 2014

Ab 19:00 Uhr Alphorn­bläser der Kolp­ingkapelle Stromberg

Ab 19:15 Uhr Siegfried Baum­garten kündigt laut­stark den Start des sam­stäglichen „Kirmestreibens“ an

Ab 19:20 Uhr Fas­sanstich für 50 Liter Freibier

Ab 20:30 Uhr Live-​Musik mit den Fils­bach­ern aus Niederhausen

in der Soonwaldhalle

Son­ntag 26. August 2014

Ab 10:00 Uhr Gottes­di­enst im Ben­jamin Kossuth-​Haus

Ab 11:00 Uhr Eröff­nung des Kirmes­son­ntags durch den Staatssekretär Gün­ter Kern, der Kirmesju­gend und der Soonwaldfee

Anschließend Vor­führun­gen der Rettungshundestaffel

Heinz Lanz präsen­tiert mit seinem Pferd „Holzrücken“

und dazu aller­lei Stände zum Thema „Holz und Tiere“

Mon­tag 27. August

Ab 11:00 Uhr Früh­schop­pen in und vor der Halle

Ab 12:00 Uhr Mittagessen

Anschließend gemütliches Beisammensein

Däm­mer­schop­pen mit Musik und Tombola

durch die Kirmesjugend

Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764892 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2014 Orts­ge­meinde Ellern — Kon­taktImpres­sum
Das Urhe­ber­recht gilt auch im Inter­net: Ver­linken ist erlaubt, kopieren nicht.